zurück zur Startseite


2. Klasse Südwest Meisterschaft 2016/2017



Gelungener Meisterschaftsauftakt in der 2. Klasse Südwest !
(24.9.2016)



Gleich bei ihrem ersten Antreten in der 2. Klasse Südwest konnten sich zu Meisterschaftsbeginn die St. Martiner gegen die favorisierten Gamlitzer klar mit 3:1 Punkten durchsetzen! Die Einzelsiege auf den 4 Brettern erzielten neben Mannschaftsführer Peter Häusl, Michael Kiefer und Filip Golub.
In Runde 2 gibt es am 8. Oktober 2016 mit Beginn um 15 Uhr im Martinhof bereits ein Bezirksderby gegen Pölfing-Brunn. Diese konnten sich in Runde 1 gegen Flavia Solva mit 3,5 zu 0,5 behaupten und sind damit Tabellenführer.





Knappe Niederlage im Bezirksderby gegen Pölfing-Brunn:
Ersatzgeschwächte St. Martiner unterliegen mit 1,5 zu 2,5 Punkten!
(8.10.2016)

Leider mussten unsere Denksportler ein Brett vorgeben. Somit blieb es Mannschaftsführer Peter Häusl vorbehalten, mit einem Sieg gegen Fritz Baumrucker für die Überraschung an diesem Nachmittag zu sorgen! Franz Seiler remisierte gegen Helfried Mildner und Gerhard Nauschnegg unterlag knapp Gabriel Baumrucker. Christopher Lanzl von Pölfing-Brunn kam kampflos zum Punkt. In der nächsten Runde wartet auswärts die starke Mannschaft von Ligist/St.Johann.