Schachklub

St. Martin im Sulmtal


Kontakt:
schachklub-stmartin@gmx.at




ACHTUNG!!!
OPEN findet 2016
NICHT STATT!!!

1. St. Martiner Open
21. - 27. Juli 2013


2. St. Martiner Open
20. - 26. Juli 2014

3. St. Martiner Open
19. - 25. Juli 2015




Meisterschaft:
 
Unsere Spieler

1. Kl. Südwest - Tabelle
2. Kl. SüdwestTabelle
JugendTabelle
Archiv




Blitzturniere:
Hietlbad 2011
AKTUELLES:

Termine:

Vereinsabend jeden Freitag ab 18 Uhr im Martinhof!

Meisterschaftsspiel im Martinhof gegen Gamlitz am 4. Feber 2017, 15 Uhr - 1. Klasse Südwest

Meisterschaftsspiel auswärts gegen Stainz am 10. Dezember 2016, 15 Uhr - 2. Klasse Südwest



Eine Saison zum Abhaken!
Niederlage in Stangersdorf schmerzt:

Nachdem 2 Partien in Gewinnstellung vergeigt wurden, retteten Dieter Gutjahr mit einem Sieg sowie Franz Fröhlich und Franz Seiler mit einem Remis gerade noch 2 Punkte in dieser Begegnung. Eine verkorkste Saison bisher mit einem Remis und vier Niederlagen.
Nach der Winterpause trifft man im letzten Vorrundenspiel auswärts auf Gamlitz.

 



Landessport-Ehrenzeichen in Silber für Hans Petz-Ortner!


Unser Schachklub unter Obmann Franz Fröhlich
gratuliert herzlichst zur verliehenen Auszeichnung!
(Text)




Landesoffene Grazer Jugendmeisterschaften:
Julia Fabian in Kategorie U8 auf Platz 3!

Kürzlich fanden im Jugendschachzentrum am Karmeliterplatz in Graz die Landesoffenen Grazer Jugendmeisterschaften in 5 Alterskategorien statt.
Der Schachklub St. Martin i. S. war mit 4 Jugendspielern unter Betreuung von Obmann Mag. Franz Fröhlich dabei und errangen diese in 26 Partien stolze 11,5 Punkte! Besonders erfreulich dabei in der Kategorie U8 der 3. Platz durch Julia Fabian (Foto) mit 5 Punkten aus 7 Partien!
Für den St. Martiner Nachwuchs waren Julia und Kerstin Fabian sowie Jonas und Gabriel Gosch im Einsatz. Der Verein gratuliert den Teilnehmern sehr herzlich zu den erbrachten Leistungen!
Ergebnisse Jugendschach-Meisterschaft






4. Runde - 1. Klasse Südwest:
 3 : 3 Remis gegen Bärnbach!

Nach den Startschwierigkeiten zu Meisterschaftsbeginn gab es letzten Samstag zuhause gegen Bärnbach eine gerechte Punkteteilung.
Je einen Sieg feierten Franz Seiler und Wolfgang Heinisch. Mag. Franz Fröhlich und Dr. Hans Graupp steuerten ein Remis bei.
In der 5. Runde auswärts gegen Stangersdorf hofft man auf den ersten vollen Erfolg in dieser Saison.




 


Die Jugend liegt uns am Herzen:
Franz Fröhlich trainiert den Nachwuchs!

Zunehmend reges Interesse ist im Bereich der Jugendarbeit bemerkbar! Seit mehreren Spielabenden trainiert unser Obmann die Jugendlichen im Verein. Die Fortschritte sind auch schon spürbar. Regelmäßige Teilnahmen an den Veranstaltungen wie der Steirischen Jugendrallye oder der Jugendliga im Kreis Süd ergänzen momentan das Programm. Interessenten melden sich unter 0650-5404028 bei Mag. Franz Fröhlich.

 




Täglich wechselnde Schachaufgabe: